Weihnachtsanlass mit speziellem Flair - Ein Geheimtipp

Dienstag, 11. Dezember 2018
Geheimtipp - Der Essbahnhof in LeuzigenGeheimtipp - Der Essbahnhof in Leuzigen

Die diesjährige Lokalität für unseren Weihnachtsanlass, das Restaurant "Gheimtipp" in Leuzigen, wird seinem Namen im wahrsten Sinne des Wortes gerecht. Der alte, idyllische Bahnhof erhielt nach der Stilllegung der Bahnstrecke Solothurn-Lyss eine neue, eindrucksvolle und kulinarische Aufgabe.

Unsere kulinarische Weihnachtsfahrt am Bahnhof Leuzigen führte uns durch fünf verschiedene Stationen:

ERSTER HALT - Apéro
Genüssliche Schweizer Tapas und Glühwein zur Ansprache mit Willkommensgruss durch unsere Clubpräsidentin Rot. Regula Rütti.

ZWEITER HALT – Weihnachtslieder am Feuer
Nach der wortgewandten Einleitung durch unseren Programmpräsidenten Rot. Hans Fischer begeisterte uns die junge Aargauer Sopranistin Fabienne Skarpetowski mit fünf Weihnachtslieder an der knisternden Feuerschale vor dem Restaurant.

DRITTER HALT - Degustation
Manuela Schwab präsentierte den Familienbetrieb Brennerei Schwab in Oberwil bei Büren und entführte uns in die Welt des Single Malt.

VIERTER HALT - Rundgang mit „Bidu“
Beat Wyss stellte uns die sanierte Lokalität und den Koch (-Weltmeister) Norman Hunziker vor.
Die Vorfreude auf ein weiteres, kulinarisches Highlight war nach dem Erscheinen der beiden Gastgeber gross.

FÜNFTER HALT – Dinner im Dachstock
Begleitend zum Dinner führte uns Regula zwischen den Gängen in die Welt der Weihnachtsverse ein.

ENDSTATION – Frohe Festtage
Wir bedanken uns bei den Organisatoren für den kulinarisch hochstehenden, abwechslungsreichen und schönen, vorweihnachtlichen Abend.

Rot. Raphael Studer


Weitere Bilder

  • Erster Halt - Willkommensgruss durch unsere Clubpräsidentin Rot. Regula RüttiErster Halt - Willkommensgruss durch unsere Clubpräsidentin Rot. Regula Rütti
  • Erster Halt - Genüssliche Schweizer TapasErster Halt - Genüssliche Schweizer Tapas
  • Zweiter Halt - Weihnachtslieder, vorgetragen durch die junge Aargauer Sopranistin Fabienne SkarpetowskiZweiter Halt - Weihnachtslieder, vorgetragen durch die junge Aargauer Sopranistin Fabienne Skarpetowski
  • Dritter Halt - Einführung in die Welt des Single Malt durch Manuela SchwabDritter Halt - Einführung in die Welt des Single Malt durch Manuela Schwab
  • Vierter Halt - Präsentation des kulinarischen Highlights durch Beat Wyss und Norman HunzikerVierter Halt - Präsentation des kulinarischen Highlights durch Beat Wyss und Norman Hunziker
  • Fünfter Halt - Dinner im Dachstock mit Weihnachtsversen, vorgetragen durch unsere Clubpräsidentin Rot. Regula RüttiFünfter Halt - Dinner im Dachstock mit Weihnachtsversen, vorgetragen durch unsere Clubpräsidentin Rot. Regula Rütti
  • Ein Zwischenhalt lohnt sich!Ein Zwischenhalt lohnt sich!