Trinkwasser für die Bahamas – Spendenaufruf

Freitag, 13. September 2019
Trinkwasser für die Bahamas; Foto Water Survival Box Schweiz-Suisse-SvizzeraTrinkwasser für die Bahamas; Foto Water Survival Box Schweiz-Suisse-Svizzera

Gemeinsamer Einsatz für Menschen in Not

Liebe Leser

Sie haben es aus den Medien vernommen: Das Rote Kreuz geht von 13 000 Häusern aus, die der Hurrikan Dorian auf den Bahamas schwer beschädigt oder komplett zerstört hat. Zehntausende von Menschen haben alles verloren, auch den Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Die rotarische, gemeinnützige Hilfsorganisation Water Survival Box hat sich zur Soforthilfe in den Bahamas entschieden. Mit Humanity First (NGO) ist die Hilfsaktion bereits geplant; ein erstes Kontingent an Boxen wurde schon bereitgestellt. Auch wir von Water Survival Box Schweiz wollen uns an dieser Aktion beteiligen. Mit jeder Box à 200 CHF kann einer 5-köpfigen Familie geholfen und Leben gerettet werden.

Wir bitten alle Leserinnen und Leser um eine Spende zugunsten Water Survival Box Schweiz-Suisse-Svizzera auf das Konto IBAN CH93 0077 8206 2629 3200 1 mit dem Vermerk «Trinkwasser für die Bahamas». Jeder Spendenfranken wird zu 100% in Boxen umgewandelt.

Die Bahamas brauchen unsere Hilfe dringend. Wir zählen auf Sie und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Im Namen von Water Survival Box Schweiz-Suisse-Svizzera
Rot. Bernhard Etienne, Präsident
Rot. Gian Anton Zardini, Vizepräsident

Mehr über Water Survival Box Schweiz-Suisse-Svizzera: www.watersurvivalbox.ch

 

Club-Administrator